Skip to content

Investitionen in Wohnungseigentumsanlagen

Ansätze zur Überwindung des Investitionsstaus

In Deutschland existieren ca. 10 Mio. Eigentumswohnungen, darunter über 1,6 Mio. in Baden-Württemberg. Ein großer Teil dieser Wohnungseigentumsanlagen stammt aus der frühen Nachkriegszeit und befindet sich in einem sanierungskritischen Alter. Die Arbeitsgemeinschaft Baden-Württembergischer Bausparkassen hat das IfSR beauftragt, zu untersuchen, welche Hindernisse und Hemmnisse Investitionen entgegenstehen. Als Ergebnis dieser Studie wurden Hinweise generiert, welche Hemmnisse und welche Treiber für welche Investitionen in Wohnungseigentumsanlagen bestehen und wie diese abgebaut oder überwunden werden können. Dabei wurde die gesamte Bandbreite möglicher Hemmnisse einbezogen: z.B. rechtliche, organisatorische, finanzielle, technische, mentale, demografische Hemmnisse. 
Studie Investitionen in Wohnungseigentumsanlagen

Weitere Projekte

Bestandsentwicklung GE Nord in Leinfelden-Echterdingen

Bestandsentwicklung GE Nord in Leinfelden-Echterdingen

Flächeneffizienz, Qualifizierung und Transformation

Innenentwicklung und Flächenmanagement Bad Dürrheim

Innenentwicklung und Flächenmanagement Bad Dürrheim

Wohnungsbestände qualifizieren und nutzen

IfSR Studie zur Gewerbeflächenentwicklung in Leinfelden-Echterdingen

Gewerbeflächenentwicklung in Leinfelden-Echterdingen

Möglichkeiten der Bestandsentwicklung in Gewerbegebieten konsequent nutzen

IfSR Stadtentwicklungsplan Renningen 2040

Stadtentwicklungsplan Renningen 2040

Fit für die Zukunft

IfSR Flächennutzungsplan Hilzingen

Flächennutzungsplanung Hilzingen

Gemeindeentwicklung zwischen Bodensee, Schwarzwald und Alpen

IfSR Projekt-Check

Projekt-Check

Flächen online vorprüfen

IfSR Informationsveranstaltung Ludwigsburg

Bezahlbarer Wohnraum im Landkreis Ludwigsburg

Gemeinsam gegen die Wohnraumknappheit

IfSR Studie zum Gewerbeflächenbedarf Albstadt

Studie zum Gewerbeflächenbedarf in der Stadt Albstadt

empirisch gestützt, planungsorientiert und dialogisch

IfSR Flächenmanagement Wohnen in Albstadt – Flächen gewinnen durch Innenentwicklung, ein Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg

Flächenmanagement Wohnen in Albstadt

Mehrraum statt Leerraum!

IfSR Gewerbepark Hardt

Gewerbepark Hardt

Gemeinsam ein attraktives Angebot für Betriebe schaffen

IfSR Flächennutzungsplan Engen im Hegau

Teilfortschreibung Flächennutzungsplan

VVG Engen, Aach und Mühlhausen-Ehingen

IfSR Wachstumsregionen

„Infrastrukturen urbaner Wachstumsregionen“

Grenzen des inneren Wachstums ausloten

IfSR Umweltfachplanungen

Koordination und Integration von Luftreinhaltung, Umweltplanungen und Stadtplanung

Schnittstellen zugunsten der Umwelt optimieren

IfSR Studie Investitionen in Wohnungseigentumsanlagen

Investitionen in Wohnungseigentumsanlagen

Ansätze zur Überwindung des Investitionsstaus

IfSR Beteiligung Perspektivplan Döggingen

Perspektivplan Döggingen

IfSR individuelle Bevölkerungsvorausberechnung Laupheim

Laupheim Individualisierte Bevölkerungsvorausrechnung

IfSR Blue Village

Blue Village

IfSR Handlungsprogramm Wohnen Leinfelden-Echteringen

Wohnen in Leinfelden-Echterdingen

IfSR SynergiePark Stuttgart – Flächen gewinnen durch Innenentwicklung, ein Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg

SynergiePark PLUS

Planen, Lenken, Umsetzen, Stärken

IfSR Stadtentwicklungsprojekt STEP Altstadt

Stadtentwicklungskonzept Albstadt

Albstadt 2030 - Zukunft gestalten

IfSR Wohn- und Arbeitsstättenprognose Neumarkt

Wohn- und Arbeitsstättenprognose Neumarkt

IfSR Entwicklungskonzept Ortsmitte

Entwicklungskonzept Ortsmitte Eningen unter Achalm

Lebensqualität im Ortskern

IfSR Gewerbeflächenentwicklung Kirchheim unter Teck

Gewerbeflächenentwicklung Kirchheim unter Teck

IfSR Wohnbauflächenmanagement Albstadt – Flächen gewinnen durch Innenentwicklung, ein Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg

Wohnen in Albstadt

IfSR Interkommunale Gewerbeflächenuntersuchung – – Flächen gewinnen durch Innenentwicklung, ein Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg

Interkommunale Gewerbeflächenuntersuchung in der Wirtschaftsregion Bruchsal

Bestandsentwicklung GE Nord in Leinfelden-Echterdingen

Bestandsentwicklung GE Nord in Leinfelden-Echterdingen

Flächeneffizienz, Qualifizierung und Transformation

Innenentwicklung und Flächenmanagement Bad Dürrheim

Innenentwicklung und Flächenmanagement Bad Dürrheim

Wohnungsbestände qualifizieren und nutzen

IfSR Studie zur Gewerbeflächenentwicklung in Leinfelden-Echterdingen

Gewerbeflächenentwicklung in Leinfelden-Echterdingen

Möglichkeiten der Bestandsentwicklung in Gewerbegebieten konsequent nutzen

IfSR Stadtentwicklungsplan Renningen 2040

Stadtentwicklungsplan Renningen 2040

Fit für die Zukunft

IfSR Flächennutzungsplan Hilzingen

Flächennutzungsplanung Hilzingen

Gemeindeentwicklung zwischen Bodensee, Schwarzwald und Alpen

IfSR Projekt-Check

Projekt-Check

Flächen online vorprüfen

IfSR Informationsveranstaltung Ludwigsburg

Bezahlbarer Wohnraum im Landkreis Ludwigsburg

Gemeinsam gegen die Wohnraumknappheit

IfSR Studie zum Gewerbeflächenbedarf Albstadt

Studie zum Gewerbeflächenbedarf in der Stadt Albstadt

empirisch gestützt, planungsorientiert und dialogisch

IfSR Flächenmanagement Wohnen in Albstadt – Flächen gewinnen durch Innenentwicklung, ein Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg

Flächenmanagement Wohnen in Albstadt

Mehrraum statt Leerraum!

IfSR Gewerbepark Hardt

Gewerbepark Hardt

Gemeinsam ein attraktives Angebot für Betriebe schaffen

IfSR Flächennutzungsplan Engen im Hegau

Teilfortschreibung Flächennutzungsplan

VVG Engen, Aach und Mühlhausen-Ehingen

IfSR Wachstumsregionen

„Infrastrukturen urbaner Wachstumsregionen“

Grenzen des inneren Wachstums ausloten

IfSR Umweltfachplanungen

Koordination und Integration von Luftreinhaltung, Umweltplanungen und Stadtplanung

Schnittstellen zugunsten der Umwelt optimieren

IfSR Studie Investitionen in Wohnungseigentumsanlagen

Investitionen in Wohnungseigentumsanlagen

Ansätze zur Überwindung des Investitionsstaus

IfSR Beteiligung Perspektivplan Döggingen

Perspektivplan Döggingen

IfSR individuelle Bevölkerungsvorausberechnung Laupheim

Laupheim Individualisierte Bevölkerungsvorausrechnung

IfSR Blue Village

Blue Village

IfSR Handlungsprogramm Wohnen Leinfelden-Echteringen

Wohnen in Leinfelden-Echterdingen

IfSR SynergiePark Stuttgart – Flächen gewinnen durch Innenentwicklung, ein Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg

SynergiePark PLUS

Planen, Lenken, Umsetzen, Stärken

IfSR Stadtentwicklungsprojekt STEP Altstadt

Stadtentwicklungskonzept Albstadt

Albstadt 2030 - Zukunft gestalten

IfSR Wohn- und Arbeitsstättenprognose Neumarkt

Wohn- und Arbeitsstättenprognose Neumarkt

IfSR Entwicklungskonzept Ortsmitte

Entwicklungskonzept Ortsmitte Eningen unter Achalm

Lebensqualität im Ortskern

IfSR Gewerbeflächenentwicklung Kirchheim unter Teck

Gewerbeflächenentwicklung Kirchheim unter Teck

IfSR Wohnbauflächenmanagement Albstadt – Flächen gewinnen durch Innenentwicklung, ein Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg

Wohnen in Albstadt

IfSR Interkommunale Gewerbeflächenuntersuchung – – Flächen gewinnen durch Innenentwicklung, ein Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg

Interkommunale Gewerbeflächenuntersuchung in der Wirtschaftsregion Bruchsal